Aufräumen im Kopf

Ich war beim Schreiben – Personal Essay aus Wien

Ich habe schon immer gerne geschrieben. Und ist es etwas, was ich gerne mehr, öfter und vor allem professioneller tun möchte. Aber wie bei so vielen Dingen, fehlt mir irgendwie die Zeit und dadurch dann auch die Lust und dann passiert nichts. Eine liebe Bekannte hat mir schon vor längerer Zeit das writer’s studio in Wien empfohlen.… Weiterlesen Ich war beim Schreiben – Personal Essay aus Wien

Aufräumen · basteln

Ich brauche Platz zum arbeiten – Schreibtisch vergrößern in 20 Minuten

Ich habe euch ja letzte Woche gezeigt, wie ich versucht habe, meinen Schreibtisch ein bisschen ordentlicher zu gestalten. Trotzdem habe ich mich beim Arbeiten irgendwie immer noch sehr beengt gefühlt. (Man bemerke auch, wie vollgeräumt mein Schreibtisch schon wieder ist.) Am Wochenende hatte mein Mann dann eine gute Idee. Wir haben nochmal unserer Bibliothek in… Weiterlesen Ich brauche Platz zum arbeiten – Schreibtisch vergrößern in 20 Minuten

basteln

DIY: Lauflernwagerl zu Puppenwagerl

Eine Puppe stand schon seit längerer Zeit auf der Herzenswunschliste des Kindes ganz oben. Weil aber genug Spielzeug da war (darunter auch eine Stoffpuppe) und ich versuche, nicht jedes Mal, wenn dem Kind irgendwo was gefällt, loszugehen und das zu besorgen, hatten wir keine zu Hause. Kürzlich sind wir über den Flohmarkt geschlendert und da… Weiterlesen DIY: Lauflernwagerl zu Puppenwagerl

Aufräumen

Schreibtisch – neues Detail zur Chaosbekämpfung

Das ist der letzte Post zu meiner „Ich war im Baumarkt“ Serie. Die Holzbox, die ich ebenfalls erstanden habe, hat einen Platz auf meinem Schreibtisch gefunden. Meine Arbeitssituation hat oft am Beginn eines Arbeitstages so ausgeschaut: Über die Tage, an denen ich nicht arbeite, dient mein Schreibtisch viel zu oft einfach als Ablage. Daran wird… Weiterlesen Schreibtisch – neues Detail zur Chaosbekämpfung

Aufräumen

Die 3 Ks – Kind krank und Küchenchaos

Gestern war einer dieser Tage. Es hat geregnet ohne Unterlass und plötzlich hat das Kind Fieber bekommen. Es wollte nur mehr schlafen und kuscheln. Das haben wir also getan. Und als der Mann heimgekommen ist, haben wir schnell schnell gekocht und als es dann Bettzeit für den Nachwuchs war, sah es bei uns in der… Weiterlesen Die 3 Ks – Kind krank und Küchenchaos

Aufräumen

Stauraum im Kasten optimieren

Wir haben beim Einzug in unsere Wohnung einen Einbaukasten mit übernommen. In meinen Beiträgen zur Capsule Wardorbe habt ihr den ja schon mehrmals gesehen. Er hatte ursprünglich Schiebetüren, die wir durch Vorhänge ersetzt haben. Rechts im Kasten ist ein Kamin. Bisher habe ich da einfach Zeug drangelehnt. Irgendwann hab ich in den Steher mal einen… Weiterlesen Stauraum im Kasten optimieren

Aufräumen

Der Gang braucht ein neues Gesicht – Teil 2

Da dachte ich, es wird schon gar nix mehr und dann hat es mich doch überkommen. Ich war im Baumarkt und hab Farbe gekauft und ENDLICH den Gang fertig gemacht. Anfang Jänner habe ich schon mal zusammengeräumt und die Kette mit den Sonnenbrillen weggeräumt. Dann ist jetzt mal ein halbes Jahr nichts passiert. Aber jetzt!… Weiterlesen Der Gang braucht ein neues Gesicht – Teil 2

Krimskrams

Meine Lieblinge im Mai und Juni

Im Mai bin ich euch ja Lieblinge schuldig geblieben. Also dachte ich, diesmal gibt’s ganz pünktlich einfach eine Zusammenfassung aus zwei Monaten. Hat sich eh trotzdem nicht  allzuviel angesammelt. 😉 Hier mal eine Übersicht über die „kleinen“ Dinge. Ich habe meine Uniform für kühle und und warme Tage gefunden. Ein weißes schlichtes Shirt (C&A), eine… Weiterlesen Meine Lieblinge im Mai und Juni