Aufräumen

Topfchaos im Griff

Letzte Woche habe ich euch ja gezeigt, wie ich mein Badezimmer mit Magnetblumentöpfen neu organisiert habe. Damit bin ich auch nach wie vor sehr zufrieden. Nur im großen weißen Topf sind die Pinsel und die Haarbürste ein bisschen blöd rumgefallen.

img_3275

Das ist jetzt grundsätzlich nicht total schlimm. Es hat mich aber genervt. Darum bin ich los und habe eine Packung Kichererbsen gekauft. Den Topf hab ich runter genommen und hab alles rausgetan. Anschließend habe ich ihn bis zur Hälfte mit Kichererbsen befüllt.

img_3276 img_3277

Jetzt lassen sich die Pinsel und die Haarbürste wunderbar hineinstecken.

img_3278 img_3279

Den Topf habe ich wieder an den Trockner gemagnetet und tataaa.

Statt Kichererbsen kann man natürlich auch Kaffeebohnen, Reis, Linsen oder Salz nehmen. Für mich waren die Kichererbsen einfach am leichtesten zu besorgen. Dieses System funktioniert natürlich auch ganz wunderbar ausschließlich für Schminkpinsel oder für Stifte. In einem durchsichtigen Glas ist es ein besonderer Hingucker.

Ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen inspirieren an diesem Dienstag.

Alles Liebe,
eure Aufräumerin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s