Aufräumen · Aufräumen im Kopf

Aufschieberei – Nach dem Lernen ist mein Zimmer sauber!

Dieser Beitrag erschien zuerst auf http://www.dieaufräumerin.at. Im Studium haben wir oft gescherzt: „Nach dem Lernen ist mein Zimmer sauber.“ Womit wir sagen wollten, dass wir nichts geschafft haben, aber dafür jetzt endlich mal wieder alles verräumt, abgestaubt, geputzt und gesaugt war. Aufschieberei vom Feinsten. Heute morgen sah mein Schreibtisch so aus: Und da musst ich… Weiterlesen Aufschieberei – Nach dem Lernen ist mein Zimmer sauber!

Aufräumen · Aufräumen im Kopf

Aber das ist doch noch gut! – Wie von Dingen trennen, die wunderbar in Ordnung sind?

Dieser Beitrag erschien zuerst auf http://www.dieaufräumerin.at. Im neuen Jahr haben Viele den Vorsatz: Mehr Ordnung. Im Leben, zu Hause und in der Arbeit. Man kann von Neujahrsvorsätzen halten,  was man mag, aber auch ich ertappe mich dabei, dass sich ein Gefühl von Neuanfang einstellt mit diesen ersten Tagen des neuen Jahres. Und so wie viele… Weiterlesen Aber das ist doch noch gut! – Wie von Dingen trennen, die wunderbar in Ordnung sind?

Aufräumen im Kopf · Krimskrams

Sommerfrische

Bald wird wieder aufgeräumt. Aber momentan machen wir wohlverdienten Urlaub. Weil wir wirklich schlecht darin sind, rechtzeitig was zu buchen und wir normalerweise dann einfach kurzfristig irgendwohin fahren, haben wir es heuer verpasst, in den Süden zu kommen. Aber es ist schon okay. Wir haben nämlich das hier: Ein Kinderparadies bei den Großeltern. Wir haben… Weiterlesen Sommerfrische

Abenteuer Selbstständigkeit · Aufräumen im Kopf · Ich lese gerade

Kreativität und Mut – wie ich beidem auf die Sprünge helfe

Ich war kürzlich beim Schreiben in Wien. Seither kribbelt es in mir und meinen Fingern. Ich hab mich dran erinnert, wie gerne ich früher geschrieben habe und wie gerne ich es immer noch tue und irgendwie aus diesem Grund ja auch diesen Blog habe. Einerseits und euch am Aufräumen teilhaben zu lassen. Andererseits um auch… Weiterlesen Kreativität und Mut – wie ich beidem auf die Sprünge helfe

Aufräumen im Kopf

Ich war beim Schreiben – Personal Essay aus Wien

Ich habe schon immer gerne geschrieben. Und ist es etwas, was ich gerne mehr, öfter und vor allem professioneller tun möchte. Aber wie bei so vielen Dingen, fehlt mir irgendwie die Zeit und dadurch dann auch die Lust und dann passiert nichts. Eine liebe Bekannte hat mir schon vor längerer Zeit das writer’s studio in Wien empfohlen.… Weiterlesen Ich war beim Schreiben – Personal Essay aus Wien